Abend für die Sinne

ECHO-Messe Lebensgefühl am 30. März bei Pfeiffer & May in Plochingen

Die Messe Lebensgefühl, die das Wochenblatt ECHO seit etlichen Jahren mit Partnern aus der Umgebung veranstaltet, findet dieses Jahr am Donnerstag, 30. März, ab 18 Uhr, in den Räumen der Firma Pfeiffer & May in Plochingen statt. Den Besuchern versprechen die Veranstalter einen Abend voller Informationen und Unterhaltsmomenten rund um das Thema „Freude am Leben“.

Der Badspezialist Pfeiffer & May bietet die passende Kulisse für die Lifestylemesse Lebensgefühl. In den Ausstellungsräumen versammeln sich auf zwei Ebenen mehr als 50 Aussteller aus der ganzen Region. Sie repräsentieren alle Branchen, die zu einem angenehmen Leben beitragen können. Es geht um Ernährung, um Gesundwerden und Gesundbleiben, um Wohnen, Reisen und Renovieren, um Mode, Kosmetik, Körperpflege und Erotik, um Sport, Schmuck, Garten und Reise. „An den Ständen stehen die Fachleute zu Gesprächen und Beratungen bereit“, sagt Andrea Gisdol. Die ECHO-Verkaufsleiterin weiß, dass es die Nähe zu den Ausstellern und die Vielfalt an Themen ist, die die Besucher an der Messe schätzen. Ein Unterhaltungsprogramm rundet den Abend ab. Ab 19.30 Uhr führt Bärbel Moden aus Reichenbach aktuelle Kollektionen vor. Die Firma BH-Queen zeigt, wie der richtige Büstenhalter nicht nur kleidsam, sondern auch gesund sein kann.

Als Gastgeber versteht sich neben der Firma Pfeiffer & May auch die Stadt Plochingen. „Das Thema Lebensgefühl spielt für uns in der Stadt Plochingen eine große Rolle“, betont Frank Buß, Bürgermeister der Stadt, in seinem Grußwort. Das Thema bestimme nämlich den Leitgedanken, an dem sich die Verwaltung bei der Entwicklung der Stadt orientiere.

Buß gefällt darüber hinaus die Präsenz lokaler Anbieter. „Das Gute und oft auch das Ausgefallene liegen oft näher als man denkt.“ Für Georg Schillinger ist das ECHO der richtige Partner für eine solche Messe. „Wir orientieren uns beide an den Inhalten Gesundheit, Ästhetik und Nachhaltigkeit“, erklärte der Geschäftsführer des Badspezialisten.

Zum Auftakt der Messe kommt auch der Wirtschaftsförderer der Stadt Plochingen, Felix Unseld, ins Haus. Er eröffnet um 19 Uhr die Messe gemeinsam mit Andrea Gisdol und Pfeiffer & May-Geschäftsführer Georg Schillinger.

Der Abend bietet neben dem informativen Teil auch eine Plattform, beieinander zu sitzen, mit Freunden zu plaudern und dabei ein Essen und ein Viertele zu genießen. Den Tisch deckt das Gasthaus „Zum Lamm“, es serviert Leckeres aus Topf und Pfanne. Durstlöscher und Anregendes halten Getränke Bayha und Kessler Sekt bereit.    bob / Foto: bob


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.